Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera – YouTube Kamera

539,00 

4.00 out of 5
  • Rauscharme Aufnahmen voller Details in Full HD und Ausschnittvergrößerungen ohne Qualitätsverlust
  • 7,7 cm dreh- und schwenkbarer Clear View LCD II Touchscreen
  • Für schnelle Action: 9-Punkt-AF und Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s
  • Intelligente Automatik mit automatischer Motiverkennung für hochwertige Aufnahmen, ganz einfach und schnell>
Produkt über Amazon kaufen

Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera – YouTube Kamera

Professionelle Videos sind mit der Canon EOS 700D der Standard, egal ob Lifestyle, Vloggs oder Kurzfilme! Sie hat einfache Bedienung mit Erläuterungen zu den Funktionen.

Full HD Videoprojekte

Für hochwertige Videoaufnahmen mit 1080p-Auflösung kann sowohl die Automatikeinstellungen als auch die manuelle Steuerung eingesetzt werden. Die Hybrid AF Technologie ermöglicht die kontinuierliche Schärfenachführung bei der Videoaufnahme; die EOS 700D unterstützt mit kompatiblen STM-Objektiven den praktisch geräuschlosen Movie Servo AF. Tonaufnahmen in Stereo können mir dem internen oder einem externen Mikrofon aufgenommen werden.

Für die schnelle Action

Dank AF-System mit neu Kreuzsensoren ist eine präzise Schärfenachführung auf sich bewegende Motive möglich. Reihenaufnahmen mit bis zu 5 Bildern pro Sekunde für bis zu 22 Aufnahmen in Serie helfen, den ganz speziellen Moment zu erfassen.

Low-Light-Eigenschaften

Selbst bei wenig Licht können Sie mit der Kamera auch ohne Blitz und Stativ erstklassige Aufnahmen machen und die natürliche Stimmung bei jeder Gelegenheit einfangen. Die EOS 700D bietet einen ISO-Bereich von ISO 100-12.800 (erweiterbar auf ISO 25.600).

1 review für Canon EOS 700D SLR-Digitalkamera – YouTube Kamera


  1. 4 out of 5
    Bewertet mit 4 von 5

    :

    PRO CANON: Die Canon 700D hat mich gereizt, weil ich bei Kompaktkameras immer Canon-Geräte hatte, wegen der großen Zubehör-Auswahl und weil Canon als derzeit einziger Anbieter einen (zudem seitlich schwenkbaren) Touchscreen bietet.

    NEUTRAL: Die Canon hat den Bildstabilisator in den Objektiven und einen (recht kleinen) optischen Sucher (OVF) mit 95% Bildabdeckung. Der Sensor löst mit 18 MP auf.

    CONTRA: Verschiedene Tests (Dpreview, DXOmark) zur 650D berichten von recht hohem Rauschlevel (noch höher als die durch das SLT-Konzept insoweit etwas „gehandycapten“ Sonys), von teils (insbesondere bei „Liveview“ (Bildkontrolle auf dem Monitor) etwas langsamem Autofokus (AF), von vergleichsweise hohem Batterieverbrauch und von etwas schlechterer Bildqualität im Verhältnis zu den Wettbewerbern.

Bewerte